Synergetikpraxis Monika Weidlich
 

Anwendungsgebiete der Synergetik

 

Alle unsere Lebensthemen, Probleme und Krankheiten
sind – seelisch betrachtet – rote Warnlämpchen, die uns ungelöste und meistens unbewusste Konflikte ins Bewusstsein bringen wollen. Es sind sozusagen Symptome mit einem konkreten Hintergrund in der Seele, den wir aufdecken und in der Innenwelt verändern können. Dadurch löst sich die Grundlage dieser Symptome auf - und mit ihr auch die Symptome selbst.

 Daher umfasst das Einsatzgebiet der Synergetik das gesamte Spektrum
der Persönlichkeitsentwicklung und der Hintergrundauflösung von Krankheiten. Als Ergebnis dürfen Sie die Steigerung Ihrer Lebensfreude, eine Erhöhung Ihrer Handlungskompetenz und eine starke Verbesserung Ihrer Lebensqualität erwarten.

 Der Synergetik-Profiler wurde
– in Verbindung mit der Erlaubnis nach dem Heilpraktikergesetz (Heilpraktiker für Psychotherapie) - 2010 vom Bundesverwaltungsgericht als innovativer Heilberuf anerkannt. Beide Voraussetzungen sind in der Synergetik-Praxis Monika Weidlich gegeben.

 Synergetische Arbeit ist auch mit Kindern möglich.
Dabei ist jedoch zu bedenken, dass Kinder vor dem zehnten Lebensjahr in aller Regel mit ihren Schwierigkeiten die Spannungen im Energiefeld der Familie ausdrücken. So ist es in vielen Fällen sinnvoll, zuerst mit den Eltern zu arbeiten,
was die Probleme des Kindes oftmals schon mildert oder verschwinden lässt. Bitte lassen Sie sich dazu von mir
unverbindlich beraten.

 

Die folgende Aufzählung dient der Anregung und ist um Ihre ganz persönlichen Fragen und Themen erweiterbar:

  • Abtreibung, seelische Folgen
  • Angst
  • Abhängigkeit
  • Allergien
  • Allgemeine Befindlichkeitsstörungen
  • Arbeitsplatzprobleme
  • Asthma
  • Aufmerksamkeitsstörungen
  • Beziehungsfähigkeit
  • Beziehungsprobleme
  • Bindungs-Probleme
  • Bluthochdruck
  • Brustkrebs
  • Bulimie
  • Burnout-Syndrom
  • Depressionen
  • Diabetes
  • Drogen
  • Durchsetzungsfähigkeit, mangelnde
  • Erziehungsprobleme
  • Essstörungen
  • Familiäre Konflikte
  • Finanzielle Probleme
  • Flugangst
  • Gewalterfahrungen
  • Gewichtsprobleme
  • Hautausschlag
  • Hemmungen
  • Herzbeschwerden, somatoforme
  • Heuschnupfen
  • Hyperaktivität
  • Impotenz
  • Kinderwunsch
  • Kopfschmerzen, wiederkehrend
  • Krebs
  • Kriegsenkel-Phänomen
  • Kriegskinder
  • Lebensgefühl, unsicheres
  • Lähmung
  • Legasthenie
  • Leistungsdruck
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • Leukämie
  • Magenprobleme
  • Migräne
  • Mobbing
  • Multiple Sklerose
  • Myome
  • Neurodermitis
  • Ohnmachtsgefühle
  • Panikattacken
  • Partnerschaftskonflikte
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Platzangst
  • Polyarthritis
  • Prüfungsangst
  • Psychosomatische Störungen
  • Raucherentwöhnung
  • Rheuma
  • Scheidungsfolgen
  • Schlafprobleme
  • Schlechtes Gewissen
  • Schmerzzustände
  • Schock
  • Schuldgefühle
  • Schuppenflechte
  • Schwerhörigkeit
  • Selbstwertgefühl
  • sexuelle Störungen
  • sexueller Missbrauch
  • Sprechangst
  • Sinnfindung und Spiritualität
  • Steigerung des Selbstbewusstseins
  • Sterbebegleitung
  • Stottern
  • Stress
  • Suchtverhalten
  • Tinnitus
  • Trauerarbeit, Trauerbewältigung
  • Übergewicht
  • Unfall, seelische Folgen
  • Unzufriedenheit
  • Verspannungen
  • Verunsicherung
  • Zysten
 

 Vortrag Synergetik auf dem 2. Trauerkongress in Schnega

 

 
 
Synergetikpraxis Monika Weidlich | Tel.: 0511-558905 | 30539 Hannover | Hedwigsweg 22e